Samstag, 24. August 2013

Rotsteinpass

Im Toggenburg wollte ich einmal testen wie der Skyver vom Rotsteinpass hinunter fährt. Wir stiegen ab Wildhaus-Thurwies auf dem Wanderweg hinauf, Geri das Bike schiebend, später tragend, ich den Skyver am Rücken. Oben genossen wir den Ausblick und dann die Abfahrt: Es klappte gut, mit dem Skyver fast noch einfacher als mit dem Bike. Die Strecke ist im unteren Teil sehr steil, war aber meistens fahrbar.
Fazit: Test bestanden, aber es gibt schönere Ausflüge.